VH

Dr.-Ing. Dipl.-Phys. Victor Häfner

  • Institut für Informationsmangement im Ingenieurwesen

    Kriegstr. 77
    D-76133 Karlsruhe

Vita

Victor Häfner hat am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) ein Physik studium mit Diplom im März 2012 abgeschlossen. Im April 2012 hat er als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Informationsmanagement im Ingenieurwsen (IMI) angefangen und befasst sich dort mit Grundlagen- und Auftragsforschung im Bereich Virtuelle Realität.

Forschungsschwerpunkte

  • Entwicklung des Virtual Reality Frameworks "PolyVR", um die Erstellung und Integration von Inhalten zu optimieren
  • Erschließen neuartiger Interaktionsparadigmen für VR- und MR-Systeme
Projekte
Titel Kurzbeschreibung Förderung

„Dynamisches Demand-Response-System für eine nachhaltige Fertigung durch informationstechnische Vernetzung zur effizienten Energienutzung -vermarktung und -erzeugung“

BMBF

ViEW-BW - Visualisierung der Energiewende in Baden-Württemberg

 

Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg

DigiFab - Digitale Fabrik für den Mittelstand

Deutsch-Chinesische Industrie 4.0 Fabrikautomatisierungsplattform

Fördervolumen:      3 Mio €

Gesamtvolumen: 6,5 Mio €

Im Rahmen des TT-Projekts „Driving Simulator in China“ wird ein neuartiger Fahrsimulator für Fahrschulen in China entwickelt, der realitätsnahes Fahrtraining mittels Virtual Reality Hardware ermöglicht.

KIT TT-Projekt, Industrie 

Verbundprojekt zum Thema "Multidimensionales Service Prototyping"; Teilvorhaben "Entwicklung von Techniken und Technologien zum Rapid-Service-Prototyping"

BMBF

"PolyVR" ist eine Virtual Reality Engine, die skalierbare und schnell generierbare VE-Systemlösungen unterstützt

3D Raumrekonstruktion und intelligente Möbelkonfiguration 

 

BMWi, ZIM-Kooperationsprojekt

SimViDekont - Aufbau eines Simulationsmodells zur Qualifizierung des neuen Vibrationsverfahrens für Dekontamination von Rohrleitungen

BMBF

Lernen von Fremdsprachen in virtuellen Welten

INTEREG IV Oberrhein

Fahrsimulator in Virtueller Realität für das Erleben von physikalischen Phänomenen

Baden-Württemberg Stiftung

Lehre (Mitarbeit)
Titel Typ
Vorlesung / Übung (VÜ)
Projekt (PRO)

Publikationen


2022
Serious Game Concept to Promote Citizen Engagement for the Energy Transition Using Virtual Reality and Web Platforms
Michels, F. L.; Müller, L.; Häfner, V.; Häfner, P.
2022. New Realities, Mobile Systems and Applications – Proceedings of the 14th IMCL Conference. Ed.: M. Auer, 601–612, Springer International Publishing. doi:10.1007/978-3-030-96296-8_54
2021
Holistische Planung einer Fertigung im Neubau
Häfner, V.; Benedix, A.-C.; Grethler, M.; Kögel, M.
2021. Zeitschrift für wirtschaftlichen Fabrikbetrieb, 116 (3), 106–110. doi:10.1515/zwf-2021-0020
Extending OpenSG for real-time synchronization of immersive environments in distributed collaboration
Mayer, A.; Häfner, V.; Ovtcharova, J.
2021. ConVRgence (VRIC) Virtual Reality International Conference Proceedings, 6–15
2020
Methoden
Abdel Razek, A. R.; Raban, M.; Hengels, A.; van Husen, C.; Elstermann, M.; Häfner, V.; Häfner, P.; Imran, S.
2020. Multidimensionales Service Prototyping. Hrsg.: C. van Husen, 47–129, Springer Verlag. doi:10.1007/978-3-662-60732-9_2
2019
PolyVR - A Virtual Reality Authoring Framework for Engineering Applications. Dissertation
Häfner, V.
2019. Karlsruher Institut für Technologie (KIT). doi:10.5445/IR/1000098349
2017
Modelling Smart Virtual Environments
Häfner, V.
2017. 4. Fachkonferenz zu VR/AR-Technologien in Anwendung und Forschung an der Professur Werkzeugmaschinen und Umformtechnik, 2017, Chemnitz, Germany, ISBN 978-3-00-058419-0, Pages 151-162, 151–162, Technische Universität Chemnitz
2016
Virtual Reality Based Rapid Service Prototyping Tool
Häfner, P.; Elstermann, M.; Häfner, V.; Ovtcharova, J.
2016. Proceedings of EuroVR Conference 2016, Athene, Greece
2014
Experiencing Physical and Technical Phenomena in Schools Using Virtual Reality Driving Simulator
Häfner, P.; Häfner, V.; Ovtcharova, J.
2014. Learning and Collaboration Technologies. Technology-Rich Environments for Learning and Collaboration : First International Conference, LCT 2014, Held as Part of HCI International 2014, Heraklion, Crete, Greece, June 22-27, 2014, Proceedings, Part II. Ed.: P. Zaphiris, 50–61, Springer Verlag. doi:10.1007/978-3-319-07485-6_6
Qualifizierung eines neuartigen Vibrationsverfahrens zur Dekontamination von Rohrleitungen
Schuck, H.; Häfner, V.; Ovtcharova, J.
2014. Digital Engineering zum Planen, Testen und Betreiben technischer Systeme, 17. IFF-Wissenschaftstage, Fraunhofer - Institut für Fabrikbetrieb und -automatisierung IFF, Magdeburg, 24. - 26.6. 2014, 83–89, Fraunhofer - Institut für Fabrikbetrieb und -automatisierung IFF
Innovation braucht Resourceful Humans Aufbruch in eine neue Arbeitskultur durch Virtual Engineering
Ovtcharova, J.; Häfner, P.; Häfner, V.; Katicic, J.; Vinke, C.
2014. Zukunft der Arbeit in Industrie 4.0. Hrsg.: A. Botthof, 111–124, Springer Verlag. doi:10.1007/978-3-662-45915-7_12
2013
Interaktive Flexibilitätsbewertung in virtuellen Welten
Häfner, V.; Siebel, J.; Häfner, P.; Rogalski, S.
2013. Zeitschrift für wirtschaftlichen Fabrikbetrieb, 108 (3), 123–127
The Impact of Motion in Virtual Environments on Memorization Performance
Häfner, P.; Vinke, C.; Häfner, V.; Ovtcharova, J.
2013. 2013 IEEE International Conference on Computational Intelligence and Virtual Environments for Measurement Systems and Applications, CIVEMSA 2013; Milan; Italy; 15 July 2013 - 17 July 2013; Category numberCFP13CVA-CDR, 104–109, Institute of Electrical and Electronics Engineers (IEEE). doi:10.1109/CIVEMSA.2013.6617404
Semi-automated ontology population from building construction drawings
Häfner, P.; Häfner, V.; Wicaksono, H.; Ovtcharova, J.
2013. 5th International Conference on Knowledge Engineering and Ontology Development, KEOD 2013; Vilamoura, Algarve; Portugal; 19 September 2013 - 22 September 2013, 379–386, INSTICC
Teaching Methodology for Virtual Reality Practical Course in Engineering Education
Häfner, P.; Häfner, V.; Ovtcharova, J.
2013. Procedia Computer Science, 25, 251–260. doi:10.1016/j.procs.2013.11.031