Home | english  | Impressum | Datenschutz | KIT

Interaktive Flexibilitätsbewertung in virtuellen Welten

Interaktive Flexibilitätsbewertung in virtuellen Welten
Autor:

Häfner, Victor; Siebel, Jan; Häfner, Polina; Rogalski, Sven 

Quelle:

Zeitschrift für wirtschaftlichen Fabrikbetrieb (ZWF), 108. Jahrgang, Hanser Verlag, Heft März 2013, S. 123-127

Datum: März 2013

Abstrakt

Echtzeitplanung und Evaluierung der Produktion in immersiver Umgebung

Um bei immer komplexer werdenden Marktanforderungen konkurrenzfähig zu bleiben, besteht in der Produktion ein Bedarf an flexiblen Strukturen und Prozessen. Methoden der digitalen Fabrik wie die Flexibilitätsbewertung können mit virtueller Realität kombiniert werden um dem Nutzer zu ermöglichen in die Simulation einzutauchen. Die interaktiv konfigurierbare Fabrikhalle erlaubt es, Arbeitsplätze, Produktionslinien bis hin zur gesamten Fabrik zu planen oder zu optimieren, und erleichtert allgemein die Entscheidungsfindung.