Home | english  | Impressum | Datenschutz | KIT

Informatik im Maschinenbau

Informatik im Maschinenbau
Typ: Vorlesung Links:
Lehrstuhl: Inst. f. Informationsmanagement im Ingenieurwesen
Fakultät für Maschinenbau
Semester: SoSe 2019
SWS: 4+2
LVNr.: 2121390

Inhalt

Grundbegriffe der Informatik, die für Studierende des Maschinbaus wichtig sind:

  • Ablauf und Inhalt der Programmerstellung
  • Algorithmisierung von Problemen 
  • Umsetzung von algorithmisierbaren Problemen in Programme
  • Grundlagen der Objektorientierten Modellierung & Programmierung
  • Spezifikation von Softwareproblemen 
  • Datenstrukturen und deren Anwendung
  • Aufbau von EDV-Anlagen

Lernziele

Die Vorlesung gibt eine Einführung in die Informatik für Studierende des Maschinenbaus. Ziel hierbei ist es, dem Hörer Kenntnisse und Fertigkeiten zur Lösung von technischen Aufgabenstellungen des Maschinenbaus mit Hilfe von Rechnern zu vermitteln. Dies umfaßt grundlegende Kenntnisse über den hard- und softwareseitigen Aufbau und die Programmierung von EDV-Anlagen, grundlegende Datenstrukturen und den organisatorischen Rahmen für die Softwareentwicklung. Der Vorlesungsinhalt kombiniert dabei theoretische und praktische Aspekte (Übung) und wird durch ein Rechnerpraktikum vertieft.

Literatur

Vorlesungsskript (siehe ILIAS Kurs) 

Programmierung:

Propädeutikum Java (2. Auflage) - KIT Scientific Puplishing - ISBN: 978-3-86644-914-5 http://digbib.ubka.uni-karlsruhe.de/volltexte/1000029891

Grundkurs Programmieren in Java - Hanser Verlag - ISBN: 344-6-42663-9

Ansprechpartner

Weitere Informationen

Alle wichtigen Informationen zu Terminen, Prüfungen und Vorlesungsinhalte sind über das ILIAS-System verfügbar:

ILIAS-Kurs zur Vorlesung: Informatik im Maschinenbau im SoSe 2019