Institut für Informationsmanagement im Ingenieurwesen (IMI)

Affective Engineering im Produktinnovationsprozess (PIP) – oder wie kann Kundenempfindung (extern) bzgl. des erwarteten Produkts in den PIP (intern) integriert werden?