Home | english  | Impressum | KIT

Tagung Digitales Wirtschaftswunder

Über 100 Besucher aus IT und Industrie nahmen am 21.7.2016 an der Tagung „Digitales Wirtschaftswunder, optimal produzieren - Industrie 4.0 wird greifbar“ teil.
Digitales Wirtschaftswunder

Die Tagung "Digitales Wirtschaftswunder" am 21.07.2016 wurde vom Institut für Informationsmanagement im Ingenieurwesen mit Unterstützung vom FZI im Rahmen der Aktivitäten des Industrie 4.0 Collaboration Lab im HoLL veranstaltet. Neben zahlreichen interessanten Vorträgen aus Forschung und Praxis boten Fachausstellung ausgewählter Industriepartner, darunter Firmen wie abas, Forcam, simus systems und Bechtle, sowie Demonstratoren in den FZI-Laboren die Möglichkeit sich mit ersten Praxiserfahrungen, erprobten Vorgehensweisen und Projektergebnissen sowie Entwicklungstrends rund um das Thema Industrie 4.0 für den Mittelstand auszutauschen. Kontakte für weitere Aktivitäten wurden zu Vertiefung einzelner Themen während der ganztägigen Veranstaltung geknüpft. 

Das Interesse der Industrie an dem forschungsgetriebenen und anwendungsorientierten Industrie 4.0 Collaboration Lab war sehr stark, sodass nun Beitritte neuer Mitglieder vorbereitet werden. In Zukunft sollen nicht nur weitere Veranstaltungen dieser Art geplant werden, sondern auch neue, intensive Forschungsprojekte mit den Lab-Mitgliedern folgen.