Home | english  | Impressum | Datenschutz | KIT

Prof. Ovtcharova ist eine der „25 Frauen der digitalen Zukunft“

Frau Prof. Jivka Ovtcharova wurde als eine der „25 Frauen der digitalen Zukunft“ ausgezeichnet.

Berlin, 19. November 2014: Frau Prof. Jivka Ovtcharova wurde in den Kreis der „25 Frauen der digitalen Zukunft“ gewählt.

 

Die Wahl wurde von EDITION F gemeinsam mit dem Zentrum für digitalen Fortschritt D64 e.V. initiiert. Es sollten 25 Vordenkerinnen aus Deutschland gefunden werden, die unsere Gesellschaft bewegen und mit ihren Ideen, ihrem Handeln und ihrem Engagement die digitale Gesellschaft entscheidend vorantreiben. Außerdem sollte gezeigt werden, dass das Klischee der männlich geprägten Digitalszene überholt ist.

 

Aus einer Vorauswahl wurden 50 Frauen von einer Jury nominiert. Mit je 50 Prozent wurden daraus die „25 Frauen der digitalen Zukunft“ von der Jury und über ein Publikumsvoting im Internet gewählt.

 

Die Vorstellung der Gewinnerinnen erfolgte im Rahmen eines Events in der Factory Berlin am 19. November 2014.

Hier lesen Sie mehr.